about
start
choreografie
vermittlung
yoga
kontakt
bühne


XCUSE ME PLZ // COINCIDANCE

Eine Choreografie des Beats -
zwischen Club und zeitgenössischem Volkstanz

am 6. & 7. September 2019 im Molotow Club

Einlass: 22:00 | AK: 5€ für alle Floors
XCUSE ME PLZ ist eine 30 minütige Intervention im Cluballtag, die den Beat als körperliche Bewegung thematisiert und als kinästhetische Erfahrung sichtbar macht.
Inspiriert von stark suggestiven Tanzströmungen von den 40er Jahren bis heute, setzen wir uns mit rhythmischen Bewegungen diverser Tanzstile auseinander, und fordern sie bis zur Unkenntlichkeit heraus. XCUSE ME PLZ bezeichnet ursprünglich eine Bewegung aus der Strömung des Dance Hall, die ähnlich wie Krumping, Shuffle oder Jumpstyle mit einer entsprechenden Musikrichtung und sozialen Bewegung einhergeht. Auf der Suche nach dem gemeinsamen Groove innerhalb des Tänzertrios, aber auch zwischen Publikum und PerformerInnen entwickeln sich bewegte Muster und rhythmische Variationen zu eigens komponierten Beats und Sounds.
Der Beat strukturiert die Bewegung und passt sich ihr an. Mal komisch und komplex, mal simpel und intim, mal offensiv und laut, entfaltet sich ein choreografisches Ornament, das Grenzen verschwimmen und den Beat im eigenen Körper vibrieren lässt. Die hochenergetische Komposition, versteht den Tanz als das, was er schon immer war: Ein soziales Event, das bewegt.

Konzept und Choreografie: Nora Elberfeld und Angela Kecinski
Komposition und Kostüm: Cordula Ditz
Tanz: Guy Marsan, Angela Kecinski, Nora Elberfeld